Das Motto

Es könnte schief gehen. Das ist unser Job. Aber was wenn es jemanden (oder etwas) zum Besseren verändert?Was wenn es Menschen miteinander verbindet?Ist es nicht den Versuch wert?Ist es wohlwollend oder großzügig? Wenn es diese Kriterien erfüllt, und wir könnten, dann sollten wir. Das ist unser Job.

Wenn du keine Zeit für den Abwasch hast, dann hast du keine Zeit zum Kochen

Leute vom Fach verstehen, dass das Projekt das ganze Projekt ist. Der Profi versteht, dass das Projekt das ganze Projekt ist. Nicht nur der spaßige oder dringende oder interessante Teil. Es gibt unzählige Abkürzungen und einige haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht diese zu identifizieren (4HWW, Lifehacker.com,  #10minutemeals). Allerdings ist das Nicht-Beenden des Projekts keine… Wenn du keine Zeit für den Abwasch hast, dann hast du keine Zeit zum Kochen weiterlesen

Workaholics verdienen keine Ehrenmedaille

Nachteulen und »Workaholics« werden in unseren Kreisen immer noch gefeiert. Mit Nachschichten und Übernachtungen im Büro verdient man sich die Ehrenmedaille. Zu viel Arbeit gibt’s nicht. Man arbeitet bis der Arzt kommt. Nicht nur, dass dies nicht notwendig ist, es ist auch wirklich fraglich. Heißt mehr Arbeiten automatisch, dass man mehr erledigt? Wird mehr Arbeiten… Workaholics verdienen keine Ehrenmedaille weiterlesen

Der schlimmste Boss der Welt?

»In a few hundred years, when the history of our time will be written from a long-term perspective, it is likely that the most important event historians will see is not technology, not the Internet, not e-commerce. It is an unprecedented change in the human condition. For the first time – literally – substantial and… Der schlimmste Boss der Welt? weiterlesen