Kategorien
Erkenntnisoffen

Thermometer und Thermostate

Thermostate sind deutlich wichtiger als Thermometer.

Ein Thermometer zeigt, dass etwas nicht stimmt. Es ist ein Hinweis etwas zu tun, wie der Kanarienvogel in der Kohlemine, der uns sagt, dass wir besser die Flucht ergreifen.

Es gibt viele Arten von Thermometern. Im weiteren Sinne sagen sie uns, dass wir zu viel Geld ausgeben, zu wenig Zeit am Schreibtisch verbracht haben oder endlich die Zahlungserinnerung an den Kunden rausschicken müssen.

Organisationen sind voll von menschlichen Thermometern. Sie kritisieren, diagnostizieren oder jammern einfach.

Ein Thermostat wiederum, schafft es die Veränderung wahrzunehmen und das System auf diese Veränderungen neu einzustimmen.

Jede Organisation braucht zumindest ein Thermostat. Das ist die Art Mensch, der als Reaktion auf die Veränderungen etwas anders macht und somit für eine Re-Strukturierung sorgt. Nicht mit roher Gewalt, eher auf kreative Weise. Und das immer wieder.


Blog abonnieren

Neuste beiträge